Profil für Heinfried Schmidt

Heinfried Schmidt



Allgemeine Informationen
Registriert am: 22.07.2020
Zuletzt Online: 31.07.2020
Geschlecht: keine Angabe




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
31.07.2020
Heinfried Schmidt hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
31.07.2020 10:26 | zum Beitrag springen

Automatikgetriebe des Subaru Sambar MJ 2006 und MJ 2002 im PDF Anhang. Ist der Einbau in einen Subaru Libero moeglich?
Heinfried Schmidt hat ein neues Thema erstellt

29.07.2020
Heinfried Schmidt hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.07.2020 18:38 | zum Beitrag springen

Anleitung und Fotos nochmal als PDF File.
Heinfried Schmidt hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.07.2020 16:49 | zum Beitrag springen

Habe mich heute doch an den Austausch der rostigen Kuehlwasserrohre gewagt.Vorher besorgtes Material:2 Edelstahlrohre aus dem Hydraulikbedarf (Aussendurchmesser 8 mm / Innendurchmesser 1,5mm) Preis: 10,80 EUR Netto1 Meter Conti Radiator Flex Kuehlerschauch (Innendurchmesser 8mm) Preis: 5,85 EUR Netto5 Schlauchschellen (hatte ich noch)Edelstahl Lochbleche als Halterungsersatz (Bastelreste von Landrover Hecktuerrevision)2 M8 Schrauben mit Scheiben und Muttern (hatte ich noch)Um die alte Doppelrohr...

28.07.2020
Heinfried Schmidt hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
28.07.2020 19:44 | zum Beitrag springen

Danke Dir. Es eilt nicht. Mag durchaus sein das mit Routine und etwas Fummeleiauch in kurzer Zeit geht. Die Halterung der beiden Rohre ist nur mit zwei Schraubenbefestigt. Moeglicherweise kann man die Halterung dann nach rechts rausziehen. Problem ist das eine der beiden Gummileitungen nach hinten zum Motor verlaeuft und ich sehe nicht wo der Anschluss sitzt. Vermutlich muss das Fahrzeug dafuer auf die Buehne damit man an diesen Anschluss kommt, die alte Gummileitung entfernen, die neue Gummilei...
Heinfried Schmidt hat ein neues Thema erstellt
Heinfried Schmidt hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
28.07.2020 19:14 | zum Beitrag springen

Conti Kuehlwasserschlaeuche besorgt. Innendurchmesser 8mm. (Meterware)Als Ersatz fuer die rostigen Kuehlwasserleitungen zwei Edelstahlrohre 8mmAussendurchmesser. Wandstaerke 1,5mm. Laenge jeweils 25cm. Wollte mich heute an den Austausch der rostigen Kuehlwasserleitung machen.Habe festgestellt das eine ordentliche Reparatur aufwendig ist. So wie ich dassehe muss dazu der Ansaugtrack der Einspritzanlage demontiert werden.Das Luftfiltergehaeuse ebenso. Um an die Anschluesse der Rohre vomWaemetausch...

26.07.2020
Heinfried Schmidt hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
26.07.2020 12:02 | zum Beitrag springen

Gerade habe ich eine Ersatzteilliste fuer den Subaru Libero 1200i E12 ab EZ 1994 zusammengestellt. Es gibt fast alle Teile auf dem Automotive Aftermarket. In der Liste sind die jeweiligen Hersteller und Teilenummern angegeben. Bei den meisten Ersatzteilengibt es gleich mehrere Produzenten. Hier die Liste unformartiert und im Anhang nochmal als PDF download.Beschreibung > Hersteller Teilenummer Zuendkerzen> NGK BPR6ES-11 / Bosch WR7 DCX / BERU Z20Zuendverteilerlauefer > Facet EPS1413030Zuendverte...

23.07.2020
Heinfried Schmidt hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
23.07.2020 08:03 | zum Beitrag springen

Ja! Ich habe Unsinn geschrieben und verrissen! Danke fuer die Klarstellung. Den Subaru Libero habe ich erst seit 3 Wochen und ich lerne noch. MeineSchrauberkenntnisse sind bisher nur auf Landrover Defender beschraenkt.Am Libero ist ja alles etwas kleiner und unuebersichtlicher als beim Landrover.Die rostigen Leitungen aus Metall werde ich gegen Gummikuehlwasserleitungenvon Conti ersetzen und an den alten Halterungen der Leitungen fixieren damitsie nicht durchscheuern. Das sollte funktionieren. P...

22.07.2020
Heinfried Schmidt hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.07.2020 18:36 | zum Beitrag springen

Das Problem habe ich aktuell ebenfalls. Die rostige Leitungen sind Oelleitungen und keine Kuehlwasserleitungen.Teilenummer ist 21328KA012 bzw. 21328KA013. Da unklar ist ob das Originalersatzteil noch lieferbar ist habe ich michentschieden die Oelleitungen aus Metall gegen Oelschlaeuche zu ersetzen und die Oelschlaeuche an einer selbstangefertigten Halterungen der urspruenglichen Halterung zu fixieren.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gordian
Forum Statistiken
Das Forum hat 98 Themen und 540 Beiträge.