#1

Forum lange gesucht und nun wieder gefunden!

in Labber Ecke 30.05.2022 12:53
von Rainer60 • 24 Beiträge

Hoi Leute
Schön dass es eich noch gibt. Bin mittlerweile in Rente und plane etwas auf Reisen zu gehen.
Mein E12 Subi hat eine motorische Teilüberholung erhalten und es fehlt nur noch die Tachosaite und die Zahnriemenabdeckung.
Da der Motor raus war, gleichzeitig noch etwas Rost ausgebessert. Nachfolgend ein paar Impressionen.









Gruss Rainer

nach oben springen

#2

RE: Forum lange gesucht und nun wieder gefunden!

in Labber Ecke 31.05.2022 15:26
von Lieber_roh • 85 Beiträge

herrlich sieht das aus!

Wie ist dein Stundenlohn?

nach oben springen

#3

RE: Forum lange gesucht und nun wieder gefunden!

in Labber Ecke 01.06.2022 07:38
von Rainer60 • 24 Beiträge

Hoi
Habe keinen Stundenlohn, da in Rente.
Die Arbeiten wurden in einer Subaru Vertragswerkstätte erledigt. Der jüngere Mechaniker hatte noch nie einen Subi in Händen und war von dem Fahrzeug regelrecht geflasht.
Einmal schön machen bitte und alles was zweifelhaft aussieht ersetzen. Alle Schläuche, Dichtungen, Wellendichtungen, Wasserpumpe, Ölpumpe, Krümmer, Kat, Zahnriemen, Riemenspanner und Kupplung neu. Der Zylinderkopf wurde in einer Fachwerkstätte überholt. Der Tank sah innen noch wie neu aus. Die Tankanzeige stimmte nicht und hatte mich persönlich darum gekümmert. Der Schwimmer muss sich vollgesogen haben, der Tankgeber war ein wenig verschmutzt und die Vorspannung zu gering.
Den Schwimmer habe ich in 2k-Tankversiegelung gebadet und sollte sich nun nicht mehr vollsaugen. Nachdem der Geber gereinigt, mit Scotch leicht abgezogen und die Vorspannung etwas erhöht war, schlug das Ohm-Meter wieder schon gleichmässig aus.

Als der junge Mechaniker den Motor wieder eingebaut hatte, versammelte sich die Belegschaft und Sprüche wie „na meinst Du er springt an“, fielen.
Nach 3mal orgeln schnurrte der Subi wieder und auf der Probefahrt war er vom Durchzug und Laufverhalten regelrecht angetan.
Die leuchtenden Augen beim erzählen bestätigten mir, dass der Subi in den richtigen Händen war.
Ja es gibt sie noch, die Jungen die Spass an der Arbeit haben und gewissenhaft arbeiten. Er hatte unzählige Fotos gemacht und gut dokumentiert.

Inklusive der Rostarbeiten wird schon ein 5-stellliger Betrag fällig, aber der Subi ist es mir Wert.

nach oben springen

#4

RE: Forum lange gesucht und nun wieder gefunden!

in Labber Ecke 01.06.2022 17:43
von Roland • 90 Beiträge

Hallo Rainer,
ist der Krümmer, die Hitzeschutzbleche und der Kat noch als Neuteil erhältlich? Das war sicher auch nicht günstig.
Ich hab bei mir noch einen Libero in Betreeung, bei dem der Krümmer gerissen ist und der Tüv ansteht.

Ansonsten noch viel Spaß mit dem Kleinen.

nach oben springen

#5

RE: Forum lange gesucht und nun wieder gefunden!

in Labber Ecke 02.06.2022 06:58
von Rainer60 • 24 Beiträge

Hoi Roland

Krümmer, Hitzeschutz und Kat war m.W. kein Problem neu zu kriegen.
Problematischer war es bei den Zylinderkopfschrauben, Zylinderkopf- und Ansaugkrümmerdichtungen. Die Tachosaite und vordere Zahnriemenabdeckung hatte die Werkstätte nach längerem suchen noch aufgetrieben.
Der Endschalldämpfer wurde nochmals geschweisst, aber beim nächsten Durchbruch werde ich ihn wohl ersetzen.

Die Ersatzteile werden immer teurer, weil Mangelware und Lagerhaltung kostet auch.

Das Besondere ist immer etwas anders und beim Subi ist es speziell. Wenn ich teilweise an die Parkplatzsituationen oder reinigen der Frontscheibe denke (Verrenkungen bis die Bandscheiben knartzen), habe ich mit dem Subi nur ein müdes lächeln übrig. Riesen Karren die keinen vernünftigen Stauraum besitzen…

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
long tall franky, Sardinenbüchse

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tse
Forum Statistiken
Das Forum hat 303 Themen und 1561 Beiträge.