#16

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 02.12.2021 12:30
von theberlin • 36 Beiträge

https://www.ebay.de/itm/2x-Koppelstange-...7-127634-2357-0 die Koppelstangen verschleissen gerne.Meine Spurstangenköpfe innen und aussen sind nach 27 Jahren und 310000km immer noch die ersten.War im September beim TÜV,auch Stoßdämpfer vorn sind noch Orginal Erstausstattung.Es gibt nur 2 Nachteile beim Libero.1.kleiner Tank nach ca.350 tanken kann man mit leben.2.Seitenwind empfindlich,dafür hab ich mir Heckspoiler angebaut.Sieht doof aus aber hilft.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


Schrott und knitterfreie Fahrt wünscht theberlin
nach oben springen

#17

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 05.12.2021 08:17
von Heinfried Schmidt • 76 Beiträge

Moin, durch breite Reifen wird das Fahrverhalten bei Seitenwind nicht stabiler und die Gefahr von Aquaplaning sogar noch hoeher. Ausserdem foerdert alles was ueber die 155er Reifen hinausgeht die Oberarmmuskulatur. Die Liberos haben bekanntlich ja keine Servolenkung. Man faehrt ja nich immer nur geradeaus sondern auch mal Kurven oder muss rangieren. Breite Reifen sehen zwar besser aus aber haben meiner Ansicht nur Nachteile. Das die Liberos fuer 155er Reifen ausgelegt sind hat schon seinen Grund. Ich hatte 175er Reifen auf meinem Libero und fand den Kraftaufwand beim Lenken unertraeglich. Jetzt fahre ich wieder 155er auf Alufelgen. Seitenwindunempflicher werden die Liberos erst wenn das Fahrzeug so schwer beladen ist das fast maximale Zuladung erreicht ist.


zuletzt bearbeitet 05.12.2021 08:20 | nach oben springen

#18

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 06.12.2021 11:54
von Lieber_roh • 85 Beiträge

Grüße in die Runde. Mal mit einem Update meinerseits.
Habe mich nach langem Überlegen für 165er Reifen entschieden.
Ich muss konstatieren, die neuen Reifen haben alle Bedenken ausgeräumt!
Schon beim Aufziehen schauten wir die als neuralgisch benannten Stellen von Lenkung und Achse an. Alle wurden für gut befunden.
Mit den 165er Nokian Reifen fährt sich der Libero sensationell! Kein Lenkungsspiel mehr! Lenkung fast schon als direkt zu bezeichnen. Auto reagiert nun bereits auf kleine Lenkbewegungen. Seitenwindanfälligkeit meiner Meinung nach auch minimal reduziert. Super Geradeauslauf! Am Freitag war ich beim TÜV. Eintragung erfolgt. Vorn hatten wir noch 0,8cm zur Feder Abstand. 0,4 sind wohl erlaubt.
Insgesamt macht mir das Auto richtig Laune! Einfach herrlich so ein analoges Auto heute fahren zu dürfen.
Vorher waren vom Verkäufer nigelnagelneue 155er drauf montiert, also keine alten Reifen.
Beim Rangieren kann ich nicht wirklich einen Unterschied feststellen.
Was mir merkwürdigerweise nach dem Wechsel aber aufgefallen ist, das Auto rollt nicht mehr so leichtgängig an die Kreuzung und rollt bei minimaler Steigung nicht mehr so schnell nach hinten. Bei der Endgeschwindigkeit jedoch keine Einbußen. Bremse wirkt freigängig.

Ein "Mangel" ist mir bei meinem Liebsdero noch aufgefallen: Die Heizung bringt nur warme Luft wenn sie auf Füße/Scheibe oder auf nur Scheibe steht. Lasse ich aber den Temperaturregler auf rot und schalte zb auf Lüftung Gesicht, kommt kalte Luft raus!
Ist das normal oder klappt dort etwas mit den Schiebereglern in der Armatur nicht?


zuletzt bearbeitet 06.12.2021 12:00 | nach oben springen

#19

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 06.12.2021 22:02
von Roland • 90 Beiträge

Das mit der Lüftung ist kein Mangel das gehört so, manche bezeichnen das als Firschluftdüsen.
Und noch als Anmerkung zum "analogen Auto", stimmt nicht ganz, die Motorsteuerung ist schon digital.

nach oben springen

#20

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 07.12.2021 09:54
von Raul • 29 Beiträge

Hallo in die Runde,
Grundsätzlich egal welche Reifen ich drauf habe der Libero macht mir immer Spaß 😉
Im Moment habe ich 155/ 80 AT auf Alufege drauf. Sieht einfach cool aus 😎
Im Sommer sind 175 / 70 auch auf Alu drauf. Hierbei fällt mir eine wesentlich bessere kurvenstabilität auf und die Seitenwindempfindlichkeit ist auch geringer.
Aber er ist halt ne Wand 😊
Gruß

zuletzt bearbeitet 07.12.2021 09:56 | nach oben springen

#21

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 13.12.2021 16:02
von Fussel • 38 Beiträge

Welcher Reifen ist das wenn man fragen darf ! Der sieht ja schön grobstollig aus !


Ist das Rost oder kann das weg??
nach oben springen

#22

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 28.12.2021 21:29
von Raul • 29 Beiträge

Hi Fussel,

Sorry hatte viel um die Ohren 😬.
Es ist dieser Reifen Nortenha Hunter ( 155/80 R13 90/88P , Runderneuert )

Gruß

nach oben springen

#23

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 29.12.2021 08:49
von Alf • 64 Beiträge

Hallo Heinfried,
das mit der Servolenkung ist richtig. Das mit dem "Oberarmschmalz" ist nicht richtig.
Auf meinem Libero waren immer 175/70x13 montiert und mein Lenkrad war mit ca 27cm das Kleinste ever. Das war reines Gokartfieling pur. Und zum Rangieren war keine größere Kraftanstrengung nötig. Und Kurvenfahrten gingen auch mit zwei Finger.
Ach ja, ich bin kein Muskelprotz

Und sollte ich jemals mein letzten Libero von Heinrich zurückbekommen, dann kommen da 175/75x14 drauf, Das sind echte Offroader. Die Felgen liegen schon seit Jahren hier


Gruß Alf
der mit der Hexe tanzte

nach oben springen

#24

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 29.12.2021 22:57
von gipsy-7 • 4 Beiträge

Zitat von Roland im Beitrag #19
Das mit der Lüftung ist kein Mangel das gehört so, manche bezeichnen das als Firschluftdüsen.


Vor langer Zeit hat mir mal jemand erzählt (und ich weiß nicht ob es stimmt, aber es erscheint nicht unlogisch), dass man die Lüftungen fürs Gesicht nicht warm stellen kann um zu verhindern, dass man nicht durch warme und verbrauchte Luft schläfrig wird. Ich hatte jedenfalls noch nie ein Auto bei dem man sie warm stellen konnte (was nicht heißt, dass es keine geben könnte, soviel unterschiedliche Autos hatte ich noch nicht. Nur vier in über 30 Jahren ) Nein, 5, Bommel wurde ja unsanft aus dem Leben gerissen und wir haben hier ja "schon" unseren zweiten Libero. (Wobei ich Bommel lieber mochte, aber das sage ich nicht laut, sonst nimmt mir die Wasserhexe das übel.)
Viele Grüße

nach oben springen

#25

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 30.12.2021 07:11
von Fussel • 38 Beiträge

Danke schön !! Wie ist das Fahrgefühl ? Ich wünsche einen guten Rutsch ( nicht wörtlich nehmen) !!


Ist das Rost oder kann das weg??
nach oben springen

#26

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 30.12.2021 19:08
von Raul • 29 Beiträge

Danke schön ��
Dir auch ein gutes neues Jahr!
Fahrgefühl ist für 155 super

nach oben springen

#27

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 14.01.2022 08:19
von Heinfried Schmidt • 76 Beiträge

Zitat von Alf im Beitrag #23
Hallo Heinfried,
das mit der Servolenkung ist richtig. Das mit dem "Oberarmschmalz" ist nicht richtig.
Auf meinem Libero waren immer 175/70x13 montiert und mein Lenkrad war mit ca 27cm das Kleinste ever. Das war reines Gokartfieling pur. Und zum Rangieren war keine größere Kraftanstrengung nötig. Und Kurvenfahrten gingen auch mit zwei Finger.
Ach ja, ich bin kein Muskelprotz

Und sollte ich jemals mein letzten Libero von Heinrich zurückbekommen, dann kommen da 175/75x14 drauf, Das sind echte Offroader. Die Felgen liegen schon seit Jahren hier


Moin Alf,

so wie ich das sehe machen die 2 cm breiteren 175er Reifen schon einen erheblich Unterschied. Das faellt natuerlich nur auf wenn man das Lenkverhalten mit den 155er kennt. Ist auch plausibel weil eben bei den 175er eine Groesse Reifenflaeche auf der Strasse liegt. Moeglicherweise hast Du die 175er Reifen mit extrem Luftdruck gefahren, jenseits von 3 Bar. Dann liegt weniger Flaeche auf der Strasse. Allerdings verschleissen die Reifen in der Mitte staerker und es ist nur eine Frage der Zeit bis sich das Lenkverhalten besonders beim rangieren verschlechtert.

Aber was solls. Muss jeder selbst wissen was er fuer Reifen auf dem Libero faehrt. Ich habe eben mit den 155er ueberraschend gute Erfahrungen gemacht und auf meinen Libero kommen keine 175er Reifen mehr, auch wenn das noch so toll aussieht.


zuletzt bearbeitet 14.01.2022 08:21 | nach oben springen

#28

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 14.01.2022 15:52
von Lieber_roh • 85 Beiträge

Frage: bei mir kommt nicht wirklich Luft aus der Lüftung unten hinter dem Fahrersitz.

Betätige ich den Schalter hinter der Handbremse wirkt es, als komme minimals kurz Luft heraus und danach ist Schluss.

Was funktioniert da wohl nicht?


Suche: Felgen | Seitenaufkleber mit Streifen | Bullenfänger
nach oben springen

#29

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 14.01.2022 18:55
von Heinfried Schmidt • 76 Beiträge

Zitat von Lieber_roh im Beitrag #28
Frage: bei mir kommt nicht wirklich Luft aus der Lüftung unten hinter dem Fahrersitz.

Betätige ich den Schalter hinter der Handbremse wirkt es, als komme minimals kurz Luft heraus und danach ist Schluss.

Was funktioniert da wohl nicht?


Ziehe mal die Sicherung 13 im Sicherungskasten und schau nach ob die korridiert ist. Falls ja dann ersetzen. Ist eine 15A Sicherung. Danach Heizungsschalter und Schalter fuer Heckscheibenheizung gleichzeitig einschalten. An der Sicherung 13 haengen die Heckscheibenheizung und das Geblaese fuer die Fontheizung. Kann auch sein das der Schalter defekt ist. Ansonsten ueberpruefe ob den Ventilator oder im Lufteinlass und Luftauslass irgend etwas verstopft ist. Fahrersitz wegklappen, Batterieklappe abziehen und reinschauen. Unter dem Fahrersitzkasten hinten die beiden Plastikblenden der Fontheizung abschrauben und reinschauen. Falls irgendwelche Gegenstaende den Ventilator, Lufteinlass oder Luftauslass beeintraechtigen die Gegenstaende entfernen.

Bei der Gelegenheit ueberpruefen ob im Batteriekasten und Bereich unter dem Fahrsitzkasten sich Rost gebildet hat. Nach Abschrauben
der hinteren Heizungsblende fuer Lufteinlass und Luftauslass siehst Du ob es dort rosfrei oder rostvergammelt ist. Grob entrosten und mit frischen Abschmierfett grosszuegig einpinseln. Batterie rausnehmen und den ganzen Batteriekasten ebenfalls von innen einfetten bzw. mit Getriebeoel oder Leinoel einspruehen.


zuletzt bearbeitet 14.01.2022 18:57 | nach oben springen

#30

RE: Gedanken zum Libero

in Labber Ecke 17.01.2022 15:33
von Lieber_roh • 85 Beiträge

Danke für deine ausführliche Antwort!
Werde die Tage mal nachsehen...

das hier hatte ich noch gefunden: http://gisu.de/subaru-libero/noframes/reptipps.htm

hoffe aber eher, dass du Recht hast!


Suche: Felgen | Seitenaufkleber mit Streifen | Bullenfänger

zuletzt bearbeitet 17.01.2022 15:37 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tse
Forum Statistiken
Das Forum hat 303 Themen und 1561 Beiträge.