#1

Antriebswellen demontieren

in Libero Technik 02.08.2019 16:30
von Udo • 1 Beitrag

Guten Tag zusammen,

wie bekommt man die Antriebswellen ab. Im Werkstatthandbuch ist ein spezial Abziehwerkzeug erwähnt. Hat jemand ein Billd davon oder eine Anleitung, wie man sich so einen Hebel selber machen kann.
Die Dinger sind einfach nicht raus zu bekommen. Hatte die Wellen bei der Demontage des Getriebes aus Zeitgründen leider durchtrennen müssen [Schmerz]

nach oben springen

#2

RE: Antriebswellen demontieren

in Libero Technik 02.08.2019 23:08
von long tall franky • 69 Beiträge

Libero KJ8: Schwerspannbolzen austreiben, Welle abnehmen
Libero FA: Welle wird von einer Feder gehalten, manchmal klappt es wenn man an der Welle zieht und einen kräftigen Schlag auf das Gelenk gibt.
Sonst Meissel am Gelenk ansetzen und auch einen Kräftigen Hammerschlag. Bitte nicht mit 200gr. Hämmerchen probieren, ein Kilo darf es schon sein...

nach oben springen

#3

RE: Antriebswellen demontieren

in Libero Technik 20.02.2020 19:21
von Bilal • 14 Beiträge

Falls noch wer das prob hat.
Meine version ist ein montierhebel zum Austreiben benutzen oder Goasfuss / Nageleisen, braucht aber platz.
Das Rad muss freihängend sein und vor allem wenn mann am Rad dreht gibt es Punkte an denen mann das teil echt easy raus bekommt einfach so mit 8tel Drehungen immer wieder versuchen.

zuletzt bearbeitet 20.02.2020 19:25 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Janine
Forum Statistiken
Das Forum hat 88 Themen und 493 Beiträge.